Homearrow right white

Die Meltblown-Alternative

Anlagenbau für das Spinnen von Vliesen

als Alternative zum konventionellen Meltblown. Der NANOVAL-Effekt erzeugt Endlosfilamenten von 3 µm bis in den Submikronbereich. Darüber hinaus lässt sich durch die Variation der Düsengeometrie eine Verteilung von 1-30 µm in einem Vlies erzeugen.

Spinnbalken mit Zuleitungen

Es gibt nur sehr wenige Unternehmen weltweit, die Spinndüsen und Spinnbalken oder ganze Anlagen für Spinnvliese bauen.
Bis auf NANOVAL nutzen alle diese Unternehmen im Bereich Feinstfaservliese das sogenannte Meltblown-Verfahren, das in den 1970er Jahren von Exxon Mobile erfunden und seitdem stets verbessert wurde.
NANOVAL hat ein eigenständiges Verfahren mit Lavaldüse entwickelt, bei dem feinste Vliese aus individuellen Spinnbohrungen mit konzentrischer Lavaldüse in mehreren Reihen gesponnen werden.

Aufgrund des hohen Impulsaustauschs vom Gas auf die Schmelze ist der Luftverbrauch geringer und somit die Betriebskosten.

Die Vliese sind dehnbarer und fester als das brüchige Meltblown.

Bei Filtermedien haben vergleichbare Vliese einen geringeren Druckverlust.

Spinnvlies-Rolle

2017 hat NANOVAL die erste Produktionsanlage für Filtermedien verkauft (China/ 1,6m breit). Die Konstruktion wurde 2018 komplett neu entwickelt und 2019 wurde mit der Inbetriebnahme begonnen. Die Abnahme durch den Kunden konnte wegen der Corona-Krise noch nicht durchgeführt werden.

NANOVAL kann mit seinen Spinnbalken auch Cellulose nach dem Lyocell-Verfahren - einem Lösungsmittelspinnprozess - spinnen. Cellulose ist ein natürliches Polymer aus Holz das biologisch abbaubar ist.

Um unser Split-Swing-Verfahren für Feinstfaservliese schneller weiter entwickeln zu können, sind wir grundsätzlich auch offen für interessierte Investoren, denn es hat Potenzial, das 40 Jahre alte Meltblown-Verfahren obsolet zu machen.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Christian Gerking
Dipl.-Ing. Christian Gerking
Geschäftsführer
+49-(0)30-3229022-0Chr.Gerking@nanoval.de

Wir haben kein Lager, sondern produzieren und klassieren Ihr Pulver immer frisch gemäß Ihrer Anfrage!

Bitte schicken Sie Ihre Anfrage an: info@nanoval.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Kontaktformular